Schlagwort-Archiv: Coterra

Innovative, neue Keramik-Fußbodentechnik in Ihrem Eigenheim: COTERRA, das Wohlfühlsystem

96Shares
Der Haustechnik-Markt ist heute stärker als je zuvor in Bewegung. Umweltbewusste und gesunde Heizungs- und Klimatisierungssysteme sind gefragt und zukunftsträchtig.
.
Das Bau-Ministerium empfiehlt z.B. das Coterra Fußbodensystem als optimale Kombination zu alternativen Energien. Mit der innovativen und neuartigen Technologie von COTERRA FLOOR und WALL ist es Kaufmann Keramik gelungen diesen Anspruch auf einzigartige Weise zu erfüllen.

Keramik ist ein natürlicher Rohstoff mit hervorragender Schalldämmung, Energiespeicherung und Feuchtigkeitsregulierung.

Gesundes und angenehmes Raumklima durch Strahlungswärme.

Bedingt durch die niedere Vorlauftemperaturen: kaum Staubverwirbelungen und „dicke Füße“ durch Stauwärme.

Besonders empfehlenswert auch für Allergiker durch herausragende baubiologische Eigenschaften.

Schnelle und einfache Bauweise. Die Bauzeit wird um bis zu 6 Wochen verkürzt (z. B. entfallen die Estrichtrocknungszeiten).

Einsetzbar in Verbindung mit Niedertemperatur- Heizsystemen, z. B. Wärmepumpen oder Solaranlagen.

Anschluss an bestehende Heizungsanlagen ist möglich.

…..

Das COTERRA Wohlfühlsystem ist Standard in jedem neuen ÖKO-ARCHITEKTENHAUS. Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Internetseite: http://www.oeko-architektenhaus.de/S-BS-Fussboden.html

Newsletter abonnieren
Hauskatalog als kostenloser PDF Download

Mit Ihrem Öko-Energiehaus leisten Sie einen Ökologisch Bauen, Welt retten, ÖKO-ARCHITEKTENHAUSwertvollen, aktiven Beitrag zum Schutz des Weltklimas! Es gibt nur eine Erde! Wann umdenken, wenn nicht jetzt?

……….……….
Wir unterstützen die Visionen und Ziele von RfD Rettung für Deutschland

ÖKO-ARCHITEKTENHAUS
Individuelle Architektenhäuser in hoher Qualität zum fairen Preis
Uwe Melzer
Kandelweg 8
D-78628 Rottweil
Telefon: +49 (0) 741 / 9422663
FAX: +49 (0) 741 / 57067
Mobil: +49 (0) 176 / 82119985
E-Mail: info@oeko-architektenhaus.de
Internet: www.oeko-architektenhaus.de

Follow ARCHITEKTENHAUS on Twitter…..



Keramik-Ziegel-Ton-Fussboden-Heizung

0Shares
Die Bau – Innovationen für mehr Lebensqualität
Der Haustechnik-Markt ist heute stärker als je zuvor in Bewegung. Umweltbewusste und gesunde Heizungs- und Klimatisierungssysteme sind gefragt und zukunftsträchtig. Das Bau-Ministerium empfiehlt z.B. unsere Fußbodenbeizung als optimale Kombination zu alternativen Energien. Mit der innovativen und neuartigen Technologie von COTERRA ist es gelungen diesen Anspruch auf einzigartige Weise zu erfüllen. Starten Sie jetzt mit COTERRA – da fühlt man sich einfach wohl.

Die Top Innovation im Hausbau

> Kein Estrich
> Wohngesunder Ziegel-Keramik-Boden
> Gesunde Raumluft
> Hoher Wärmespeicher
> Erheblich weniger Energiekosten
> Schnelles Aufheizen
> Für alle Bodenbeläge geeignet
> Sehr gute Wärmedämmung
> Hohe Trittschalldämmung
> Hoher Energiespeicher
> Hervorragend für Allergiker geeignet
> Schnelle und einfache Bauweise

Standard in jedem neuen ÖKO-ARCHITEKTENHAUS – COTTERRA – System & LITHOTHERM – System

Der Fussboden Aufbau COTERRA Floor:

Das Diagramm zeigt, dass COTERRA Floor nach 20 Minuten seine spezifische Wärmeabgabe erreicht, dagegen herkömmliche Estrich-Heizungen erst nach ca. 80 Minuten.

Pluspunkte für den Fussboden und der Fussbodenheizung mit dem COTERRA System aus Keramik.

>> Keramik ist ein natürlicher Rohstoff, schalldämmend, energiespeichernd und feuchtigkeitsregulierend.
>> Gesundes und angenehmes Raumklima durch Strahlungswärme.
>> Bedingt durch die niederen Vorlauftemperaturen: Kaum „Staubverwirbelungen“ und „dicke Füße“ durch Stauwärme.
>> Besonders empfehlenswert auch für Allergiker durch herausragende baubiologische Eigenschaften.
>> Schnelle und einfache Bauweise. Die Bauzeit wird um bis zu 6 Wochen verkürzt (z. B. entfallen die Estrichtrocknungszeiten und die Ausgasung des Estrichs).
>> Einsetzbar in Verbindung mit Niedertemperatur-Heizsystemen, z. B. Wärmepumpen, Solaranlagen, Erdwärme etc..

Das COTERRA System aus Keramik kann für alle Fussbodenbeläge bis auf Vollholzböden eingesetzt werden. Für Vollholzböden und Vollholzdielen verwenden wir das LITHOTHERM-System mit Holzprofil-Fixierungsleisten.

LITHOTHERM-Heizsystem = Gewinn an Zeit und Energie
LITHOTHERM Niedertemperatur-Fußboden-Heizsystem mit kurzer Reaktionszeit, im Trockenausbau Das Herzstück des LITHOTHERM-Systems besteht aus der LITHOTHERM-Formplatte/ZS. Sie ist in Ton gefertigt und zeichnet sich durch gleichbleibende Qualität, hohe Festigkeit und Maßhaltigkeit aus. Die geringe Bauhöhe von 45 mm und die solide Größe machen die Platte zum idealen Trockenestrich in Neubauten und bei Altbausanierungen. (Die Bauzeit kann um ca. 6 Wochen verkürzt werden.) Die unmittelbar unter dem Bodenbelag verlaufenden Heizrohre benötigen eine nur sehr geringe Vorlauftemperatur. Dieser Umstand macht das System zu einer hervorragenden Kombination mit Brennwertgeräten, Solaranlagen und Wärmepumpen. (effiziente Nutzung erneuerbarer Energieanlagen) 20 E 15mm inc0)0)C 120 Min.

LITHOTHERM-Eigenschaften
Die direkt unter dem Bodenbelag verlaufenden Heizrohre gewährleisten eine unmittelbare Abgabe der Strahlungswärme an den Raum. Die nach oben offenen Rillen der LITHOTHERM-Formplatten vergrößern die Strahlungsfläche auf den Bodenbelag um ca. 60%. Der verstärkte Wärmefluss nach oben bewirkt eine ausgeglichene Fußbodentemperatur und hält die Temperatur der Unterseite der LITHOTHERM-Formplatten um ca. 30% niedriger. Mit dem LITHOTHERM-System wird demzufolge zuerst der Raum aufgeheizt, dann bei längerem Heizbetrieb auch der Speicher (LITHOTHERM-Formplatten).

Ein Beispiel: In der mittleren Heizperiode, ca. 5 Monate im Jahr, wird kurzfristig, für kurze Zeit, Wärmeenergie benötigt. Die LITHOTHERM-Bodenheizung liefert nach ca. 25 Min. die volle Wärmeabstrahlung und schafft nach dem Abschalten der Heizung, einige Stunden behagliches Raumklima.

CE 0989- CPD -0598 Geprüft auf Druck, Biege-Zug, Trittschall, Wärmeleitfähigkeit, Rohmaterial fremdüberwacht, Brandverhalten Euroklasse A1. Verlegemöglichkeit für Keramikplatten, Natursteinplatten, schwimmender Parkett, Klebeparkett. Befestigungsmöglichkeit für Riemenboden, Nagelparkett, Schiffsboden, Dielen,an fest verankerten Profilleisten.

Newsletter abonnieren
Hauskatalog als kostenloser PDF Download

Mit Ihrem Öko-Energiehaus leisten Sie einen Ökologisch Bauen, Welt retten, ÖKO-ARCHITEKTENHAUSwertvollen, aktiven Beitrag zum Schutz des Weltklimas! Es gibt nur eine Erde! Wann umdenken, wenn nicht jetzt?

……….……….
Wir unterstützen die Visionen und Ziele von RfD Rettung für Deutschland

ÖKO-ARCHITEKTENHAUS
Individuelle Architektenhäuser in hoher Qualität zum fairen Preis
Uwe Melzer
Kandelweg 8
D-78628 Rottweil
Telefon: +49 (0) 741 / 9422663
FAX: +49 (0) 741 / 57067
Mobil: +49 (0) 176 / 82119985
E-Mail: info@oeko-architektenhaus.de
Internet: www.oeko-architektenhaus.de

Follow ARCHITEKTENHAUS on Twitter…..